einfach einfach ins persönliche WachstumZiel dieses Buches

„Wir leben nicht um zu lernen,

wir lernen um zu leben“ (unbekannt)

Für viele von uns ist persönliches Wachstum eine Herausforderung im Leben.

Wir suchen die Antworten auf viele Fragen:

  • Warum verhalte ich mich so?
  • Was bewegt mich?
  • Was ist meine Lebensaufgabe?
  • Wie erreiche ich meine Ziele?

Vieles klingt ein wenig kompliziert und die Möglichkeiten diesen Weg zu beschreiten, scheitern sehr oft schon daran, dass wir denken, wir bräuchten ganz viel freie Zeit dazu.

Ich möchte Dir mit diesem Buch ein Hilfsmittel schenken, dass es Dir ermöglicht, in Einfachheit und Klarheit Dein persönliches Wachstum zu starten.

Einfachheit bedeutet für mich:

Du bist in der Lage JETZT zu starten und alle Hilfsmittel in Dein jetziges Leben integrieren zu können.

Du musst nicht erst ETWAS in Deinem Leben ändern, um zu starten.

Klarheit bedeutet für mich:

Es gibt nur eine Entscheidung, die Du treffen solltest – Ja ich will persönliches Wachstum.

Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch und ist in drei Schritten aufgebaut.

Die Bedeutung von „persönliches Wachstum“

„Die Person mit der Du am meisten Zeit in Deinem Leben verbringst, kennen und lieben zu lernen – DICH

Deine Stärken zu nutzen und Deine Schwächen zu akzeptieren und mit Dir glücklich und in Freude zusammen zu leben.“ (Markus Heim)

Das bedeutet für mich persönliches Wachstum.

Dieses Wachstum schenkt Dir die Möglichkeit zu erkennen, was Du wirklich willst, wer Du wirklich bist und wie Du funktionierst.

Es schenkt Dir Lebensqualität durch Freude an Dir und den Menschen und Dingen, die Dir begegnen.

Grundlagen von Wachstum

Wann ist Wachstum überhaupt möglich?

Wir haben einen hochintelligenten Körper der gewissen Gesetzen unterliegt.
Du bestehst aus vielen Billionen Zellen.
Dieser „kleinste“ Baustein hat sich in Funktionsgemeinschaften organisiert.
Haut, Muskeln, Gehirn, Herz, Darm …

Alle Zellen funktionieren zum Wohle des Ganzen, Deiner biologischen Hülle, Deinem Körper.

Die Evolution hat dieser Funktionsgemeinschaft zwei Schutzfunktionen eingebaut.

Die eine Schutzfunktion ist der Schutz vor äußeren Gefahren, welche Dir in gefährlichen Situationen das Überleben sichert. Diese Schutzfunktion nenne ich für den weiteren Verlauf „Blockade“.

Die andere Schutzfunktion ist der Schutz vor inneren Gefahren und dient der Gesunderhaltung, Anpassung und dem Wachstum der Zellen, Deiner „kleinsten“ Bausteine. Im normalen körperlichen Betriebszustand ist die Schutzfunktion vor inneren Gefahren aktiviert. Für den weiteren Verlauf nenne ich diese Schutzfunktion „Wachstum“.

Erst wenn Du Gefahr von außen erwartest, in Wirklichkeit oder auch nur gedacht, schaltet Dein Körper sein System auf „Blockade“ um.

Wachstum ist daher nur möglich, wenn sich Dein Körper im normalen Betriebszustand befindet.

…….

Ich lade Sie ein, das Buch im pdf-Format kostenfrei zu erhalten. Dazu füllen Sie einfach folgendes Formular aus:

Firma

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ich abonniere Ihren Impulse - Newsletter (Pflichtfeld)
janein

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

One thought on “Leseprobe …einfach einfach ins persönliche Wachstum

  • 21. August 2015 um 22:14
    Permalink

    Hallo Markus, vieleicht erinnerst Du Dich noch an mich. Ich war mitte Januar in deinen Handwerkskammer Stunden der Klown (groß und auch nicht leicht). Während Deiner, ich nenn sie mal, Kurzseminare, war ich stets geistig ausgelastet und hatte trotzdem Spaß. Andere der Trainer, Mentoren oder was auch immer, dort hatten das nicht geschaft.
    Was ich damit sagen möchte ohne zu schleimen…. Es war produktiv und nicht langweilig. Mach weiter so!!!

    Gruß
    Michael Nöding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.