Richtig oder Falsch?

Ich darf Dich heute einladen auf eine Reise an jenen Ort – jenseits von falsch und richtig.
Um es mit den Worten von Buddha zu sagen:

„Es gibt nur zwei Fehler die man auf dem Weg zur Wahrheit machen kann: Nicht den ganzen Weg gehen und nicht beginnen.“

Dieser Impuls kam mir während einer Potenzialanalyse mit 7 Personen. Ich habe gefühlt noch niemals so oft die Sätze „das geht doch nicht“, „das kann man so nicht sehen“, „das ist falsch“ und „das ist richtig“ gehört.

Lassen wir die Gründe und Gefühle dieser Sätze einmal hinter uns und starten die Reise an jenen Ort – jenseits von richtig und falsch.

Wie kommen wir an jenen Ort?
Geben wir doch einfach diese Koordinaten mal in unser Navigationssystem ein.
Unser Navi sagt uns – „die Route wird berechnet“.
Und was passiert jetzt?
Nichts mehr! Erst wenn wir uns in Bewegung setzen, wenn wir beginnen, werden wir von unserem Navi die nächste Mitteilung erhalten.

Nur beim Gehen, beim Tun werden wir erkennen, ob es für uns passt, ob es uns schmeckt.

Und bereits jetzt stehen wir schon an der Ortsgrenze jenen Ortes, jenseits von richtig und falsch.
Schmeckt es uns, so war und ist es richtig gewesen.
Schmeckt es uns nicht, so war und ist es falsch gewesen.
Bleiben wir jetzt stehen, so sind wir nicht den ganzen Weg gegangen.

Entscheiden wir uns den Ort zu betreten, erleben wir eine neue Dimension. Die Dimension der Erfahrung. Wir sind reicher geworden, um genau diese neue Erfahrung, die wir nie gemacht hätten, wenn wir nicht begonnen hätten.
Der Weg ist ganz gegangen, der Zielort erreicht. Richtig und falsch haben wir hinter uns gelassen. Wir haben unsere Wahrheit gefunden.

Unser Navigationssystem, unser Herz ist voll von POIs (the Power of Intuition) – unseren Talenten, Träumen, Bedürfnissen, Potenzialen. Schalte Dein Navi ein und lass Dich nicht von Deinen Beifahrern richtig oder falsch – Deinem Kopf, anderen Menschen – vom Beginnen abhalten. Starte Deine Reise an jenen Ort – jenseits von richtig und falsch.

Mit potenzialerweckende Grüßen
Dein Markus

One thought on “Richtig oder Falsch?

  • 10. Juli 2016 um 09:06
    Permalink

    Mein lieber Markus,

    ich lese deine Impulse immer wieder gern !

    Gruß Kay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.